Christkindlregion

Krippen in Christkindl

Mechanische Krippe im Pfarrhof Christkindl

Christkindl ist neben dem Postamt Christkindl vor allem für die Krippen bekannt. In der mechanischen Krippe von Karl Klauda (1855 - 1939) bewegen sich beinahe 300 aus Lindenholz geschnitzte Figuren durch eine detailreiche biblische Landschaft, angetrieben durch die einzigartige Mechnik mit Fahrradketten, Wellen und Zahnrädern.

Pöttmesser-Krippe im Pfarrhof Christkindl

Eine der größten orientalischen Landschaftskrippen mit einer Fläche von 58 m² bietet genügend Raum für die 778 bis zu 30 cm großen, herrlich geschnitzten und bekleideten Figuren des Südtirolers Ferdinand Pöttmesser (1895 – 1977). Der Landschaftsberg wurde vom Steyrer Josef Seidl im Nachhinein in liebevoller Arbeit gestaltet.

Öffnungszeiten

25. November 2017

  10-15:00 Uhr

01. Dez. - 30. Dez. 2017

  09-17:00 Uhr

24. Dezember 2017

  10-14 Uhr

25. Dezember 2017

  13-17 Uhr

26. - 30. Dezember 2017

  10-17 Uhr

31. Dezember 2017

  10-14 Uhr

1. Jänner 2018

  13-17 Uhr

2. - 6. Jänner 2018

  10-17 Uhr

 

Tipp!
Planen Sie für Ihren Besuch in Christkindl (Kirche/Krippen/Postamt) mind. 1 Std. ein!

 

 

Preise:

Preis = Kombieintritt  (Mechanische Krippe und Pöttmesser Krippe)

Erwachsene

€ 3,-

Kinder 6-15 Jahre

€ 1,50

Gruppe ab 20 Personen

€ 2,50 pro Person

 

 

Gruppenanmeldung:

Gruppenanmeldungen über das Pfarramt Christkindl!

Pfarramt Christkindl
Christkindlweg 69, 4400 Steyr
Tel.: +43 7252 54622
Fax: +43 7252 54622 4
E-Mail: kanzlei@pfarre-christkindl.at in der Zeit von:
Dienstag bis Freitag von 9:00 - 11:30 Uhr

Angemeldete Gruppen werden bei der Führung vorgezogen!

 

 

Kontakt (Krippen):

Krippenverein Christkindl
Herr Ferdinand JAKOB
Schlühslmayrstr. 73
4400 Steyr
Tel. +43 676 5963481
Tel.: +43 7252 50935